Seminare

Malen in der Gruppe  bildet den geschützten Rahmen, um über das eigene Erleben hinaus teilhaben zu können an der Vielfalt des Wahrnehmens.  Das gemeinsame emotionale Schwingungsfeld bietet Raum für  Selbsterfahrung und Begleitung auf dem Weg zur individuellen Bildsprache. Für weitere Informationen bitte PROSPEKT anfordern


28.-29. Juni 2019 

Maximilianhaus
Attnang-Puchheim




2018 : DANKE für 
10 Jahre gemeinsame Fortbildungs-Seminare 


Ausbildung Weiterbildung Maltherapie 2019

das künstlerbuch _DSF5763
das Buch als Wirkraum
das Buch als Kunstraum

 

 

IMG_7790

 

Jede einzelne Begegnung war einfach wunderbar !